Braumeisterbraten

Für ca. 8 Personen
Zutaten: 
1Schweinekamm ca. 2,5 - 3,0 kg
15Lorbeerblätter (frisch)
15Knoblauchzehen
50 mlDunkelbier
50 mlApfelsaft
25 mlButter zerlassen und gesalzen
2 EL.Steakwürzmischung nach Belieben
1 EL.BBQ - Sauce
1 EL.Sonnenblumenöl
1Tortengitter
 

Zubereitung:
Den Schweinekamm mit der Würzmischung gleichmäßig würzen. Stechen Sie den Braten im Abstand von ca. 5-6 cm von der Oberseite ein. In die Einstiche stecken Sie jeweils 1 Lorbeerblatt zur Hälfte und eine Knoblauchzehe ganz ein. Mit Hilfe einer Marinadespritze oder einer Tortenspritze (mit langer dünner Spitze) 40 ml Bier, 40 ml Apfelsaft und die Butter im Winkel von ca. 45° in den Braten gleichmäßig verteilt einspritzen. Mischen Sie dann die BBQ - Sauce mit dem restlichen Bier und dem Apfelsaft.
Pinseln Sie die Grillplatte mit Öl ein und heizen Sie das Grillgerät in der höchsten Stufe auf. (Vorheizen).
Ein geöltes Tortengitter auf die Grillplatte stellen und den Braten auflegen. Deckel schließen.
Nach 15 min. den Thermostat herunter regulieren.
VG 300: Stufe 6
VG 350: Stufe 7
Grillen Sie den Braten ca. 2 Std. weiter.
Die BBQ - Sauce mit dem restlichen Bier und Apfelsaft vermischen und dann damit den Braten einpinseln und weitere 15 min. grillen. Der Braten sollte eine Kerntemperatur von 75 °C erreicht haben.
Hierzu benötigen Sie ein Kerntemperatur Meßgerät.

Quelle: Grillrezepte von Frank Huhnke - www.grillschule-huhnke.de

[ Diese Seite drucken ]